Der Zweckverband Wasserversorgung Ilmtalgruppe betreibt eine Wasserversorgungsanlage als öffentliche Einrichtung für das Gebiet folgender Mitgliedsgemeinden:

Stadt Geisenfeld:
Stadtgebiet selbst und die Gemeindeteile Geisenfeldwinden, Zell, Nötting, Engelbrechtsmünster, Schillwitzried, Schillwitzhausen, Gaden, Parleiten, Eichelberg, Scheuerhof und Holzleiten
 
Markt Wolnzach:
Gemeindeteile Gosseltshausen, Starzhausen, Burgstall, Schwaig, Königsfeld, Auhöfe, Eschelbach, Beigelswinden, Schermbach, Hanfkolm, Bruckbach, Kreithof und Lohwinden
 
Stadt Pfaffenhofen a.d.Ilm:
Gemeindeteile Affalterbach, Bachappen, Förnbach, Seugen, Streitdorf, Uttenhofen und Walkersbach

Gemeinde Rohrbach:
Gemeindeteile Buchersried, Fahlenbach, Straßhof und Gewerbegebiet "An der Burgstaller Straße" in Rohrbach
 
Aus dem Nachbarlandkreis Kelheim werden die Gemeindeteile Lindach, Moosham und Straßberg mit Wasser versorgt (Wassergäste).